Home - HP_MGS

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Willkommen bei der
Mendelssohn Gesellschaft Schweiz

Zweck der als Verein organisierten Gesellschaft ist das regelmässige Treffen von Musikliebhabern zu Konzerten und anderen Veranstaltungen kultureller Art im Hause der in der Schweiz lebenden Nachkommen der Familie Mendelssohn, genannt Ried, zum Gedenken an die jüngste Tochter von Felix Mendelssohn Bartholdy, genannt Lili.
Alle Konzerte und Veranstaltungen sind öffentlich und nicht an Vereinsmitgliedschaft gebunden, jedoch bringt Letztere gewisse Vorteile.

Die geplanten Konzerte und Veranstaltungen finden Sie unter Aktuell.
Felix Mendelssohn Bartholdy
Jakob Ludwig Felix Mendelssohn Bartholdy (* 3. Februar 1809 in Hamburg; † 4. November 1847 in Leipzig) war ein deutscher Komponist, Pianist und Organist.
Er gilt als einer der bedeutendsten Musiker der Romantik, setzte als Dirigent neue Standards, die das Selbstverständnis des Dirigierens bis heute maßgeblich mitprägen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü